18. September 2021

Vorläufige Ergebnisse online, Urkundendruck ab 27.9.

Liebe Läuferinnen und Läufer, endlich konnten wir wieder unseren Zittauer Gebirgslauf & Wandertreff veranstalten! Wir hoffen, dass euch unsere 47. Ausgabe genauso gefallen hat wie uns und dass natürlich die eine oder andere persönliche Bestzeit dabei herausgesprungen ist. Die vorläufigen Ergebnisse sind nun online. Sollten Unstimmigkeiten zu finden sein, schreibt uns bitte eine E-Mail
9. September 2021

Nachmeldefrist bis 14.9. verlängert

Bis 14.9. habt ihr noch die Möglichkeit euch für eine unserer Laufstrecken anzumelden. Danach ist deninitiv Anmeldestopp. Die Startunterlagen der „Nachmelder“ können dann vor Ort abgeholt werden.
8. September 2021

Startunterlagen gehen in die Post!

Vielen Dank an unseren Zeitnehmer Martin Springer für das Kodieren und Zusenden der Startnummern. Alle angemeldeten Sportler, die ihre Anschrift vollständig angegeben haben und bei denen wir einen Zahlungseingang bis 7.9. festgestellt haben, bekommen damit in den nächsten Tagen ihre Starterunterlagen per Post zugestellt. Alle anderen Sportler (insb. Anmeldungen nach dem 5.9. und Postrückläufer) kommen natürlich auch zu ihren Unterlagen – ihr könnt euch eure Startnummer/Starkarte am Veranstaltungsort abholen. Abholzeiten: Vielen Dank auch an Post Modern für die Unterstützung beim Versenden!
3. September 2021

Kontakterfassung gemäß Corona-Schutz-Verordnung

Entsprechend der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung sind wir zur Kontakterfassung verpflicht. Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten protokollieren wir daher alle beteiligten Personen (Teilnehmer, Besucher, Helfer) des Zittauer Gebirgslaufs & Wandertreffs. Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich
3. September 2021

Der Countdown läuft

Langsam wird es ernst – nur noch 2 Wochen und dann fällt der Startschuss zum 47. Zittauer Gebirgslauf & Wandertreff am 18. und 19. September. Unsere Sportler laufen sich bereits warm im Zittauer Gebirge und checken die Laufstrecken. Wer noch nicht auf der Startliste steht, hat noch bis Sonntag, den 5. September, Zeit sich einzutragen. Wanderer können sich noch bis 19. September in den bekannten Vorverkaufsstellen sowie direkt am Veranstaltungsort die Starkarten sichern.
12. Juli 2021

Startkartenvorverkauf gestartet

Monatelang begleitete uns der Blick auf die aktuellen Inzidenzen und auf die Bettenbelegung der Krankenhäuser. Doch endlich lassen uns die aktuell niedrigen Zahlen und die erfolgreiche Durchführung kleinerer und größerer Veranstaltungen im Landkreis aufblicken und vollends in die Planung unseres 47. Zittauer Gebirgslaufs & Wandertreffs am 18. und 19. September einsteigen.
22. April 2021

Die Zeitmaschine stockt noch ein wenig

Aus der vor einem Jahr für das nächste Wochenende angekündigten Zeitreise wird leider nichts! Es befinden sich noch immer diese ganz fiesen und nervigen, winzigen Partikel in der Ansaugdüse. Als kleiner Trost für die Verschiebung bieten wir euch die Teilnahme an unserem Fotowettbewerb.
15. März 2021

187 Tage Zeit zum Trainieren

Vierzig Tage wären es noch. Vierzig Tage voller Ungewissheit, ob wir unseren 47. Zittauer Gebirgslauf & Wandertreff Ende April hätten durchführen können oder nicht. Fast alle Zeichen zeigen nunmehr eindeutig auf eine Undurchführbarkeit. Auch wenn uns ein abermaliges Verschieben nicht gefällt, so schafft es doch für Teilnehmer, Helfer, Partner und uns Veranstalter in vielerlei Hinsicht mehr Sicherheit. Wir werden daher den Lauf am Samstag, den 18. und das Wandern, am Sonntag den 19. September dieses Jahres durchführen.
14. Dezember 2020

Geplante Änderungen zum 47. Zittauer Gebirgslauf & Wandertreff

Liebe Sportlerinnen und Sportler, auch wenn die aktuellen Verordnungen für jeden von uns derzeit mit vielen Einschränkungen im beruflichen wie privaten Umfeld verbunden sind, so nähren doch mittlerweile auch zahlreiche positive Meldungen (u. a. Impfstoffe, zeitnaher Impfbeginn) die Hoffnung auf eine Normalisierung der Lage und den Wunsch auf die Durchführung unseres 47. Zittauer Gebirgslaufs & Wandertreffs im April 2021. Sicherlich wird unsere Veranstaltung nicht ohne Einschränkungen, wie sie bspw. im Sommer und Herbst galten, auskommen.