CrossCup Zittauer Gebirge

Cross Cup – Siegesserie der PSV-Männer durchbrochen

Paul Nartschik aus Zittau ist es gelungen, sich in die Siegerliste des Cross Cup Zittauer Gebirge einzutragen. Er ist somit der erste Sieger, welcher nicht aus den Reihen des PSV Zittau e.V. stammt. Paul war über diesen Sieg sichtlich überrascht. Er sicherte sich den Titel „Bester Allrounder des Zittauer Gebirges“ vor Oliver Fiedler vom O-SEE Sports e.V. und Thomas Lindig vom SV Elbland Coswig-Meißen.

Bei den Damen gewinnt zum 3. Mal in Folge Susann Arndt vom PSV Zittau e.V. den Cross Cup und zieht hier mit Christiane Slansky vom ASVL Waltersdorf gleich. Beide konnten sich den Cup dreimal hintereinander sichern. Mit knapp 80 Punkten Rückstand wurde Marie Hein zweite. Platz drei ging an Loreen Schiffner vom Bertsdorfer SV.

 

Endstand Damen

Endstand Herren

Sieger CrossCup 2007-2015

CrossCup-Pokale – so sehen sie aus

Crosscup 2014Pünktlich zur O-SEE Challenge, dem letzten großen Event im Rahmen des CrossCups Zittauer Gebirge, sind die diesjährigen heißbegehrten Siegertrophäen eingetroffen. Der Keramikmanufaktur Oybin ist es wieder gelungen die Vielseitigkeit des Cups in ca. 40 cm Höhe darzustellen. Neben dem Sportevent am Olbersdorfer See vom 15. bis 17. August fließen in die CrossCup-Wertung noch die Ergebnisse des Zittauer Gebirgslaufes sowie des Oberlausitzer MTB-Marathons ein. Die Siegerehrung der besten Allrounder mit der Preisübergabe findet im Rahmen der Siegerehrungen der O-SEE-Challenge am Sonntag statt. Den derzeitigen Zwischenstand findet ihr hier.

CROSS CUP-Vorjahressieger in Führung

Nach dem 10. Oberlausitzer – Mountainbike – Marathon am vergangenen Wochenende, welcher vom PSV Zittau, der BSG der Sparkasse ON und dem Rad- und Skiclub Oberlausitz organsiert wurde, gehen unsere beiden Vorjahressieger Susann Arndt (PSV Zittau) und Holm Kunze (Team EIBAUER/PSV Zittau) in der CROSS-CUP Wertung deutlich in Führung. Beide trennt „nur“ noch ein gutes Ergebnis bei der diesjährigen O-SEE Challenge (15.-17.August) vom Gesamtsieg. Den Teilnehmern und Organisatoren wünschen wir noch eine gute Vorbereitungszeit und viel Erfolg beim wohl sportlichsten Höhepunkt des Jahres in der Region, der O-SEE Challenge und Cross-Triatlon Weltmeisterschaft vom 15.-17. August 2014 am Olbersdorfer See.

Zwischenstand Damen

Zwischenstand Herren

Sponsoren
Sponsoren
GWZ
Intersport
AOK Plus
Sparkasse
Oppacher
Eibauer
Osteg